Trag‘ dich jetzt für meinen Newsletter ein und hol‘ dir damit dein kostenloses Exemplar meines e-Books

Basiswissen Wanderausrüstung – Dein Ratgeber für die Auswahl von Rucksack, Kleidung und Co.

So wirst du zum Ausrüstungs-Profi!

e-Book Basiswissen Wanderausrüstung

Wenn du über meine Links einkaufst / einen kostenlosen Amazon Music Unlimited Probemonat abschließt, unterstützt du meine Arbeit an WanderVeg.de. Für dich bleibt der Preis natürlich der gleiche.

Auf dem Weg zu meinem ersten Lauf-Wettkampf seit über 2 Jahren habe ich heute ein Lied des deutschen Rappers Umse gehört und mich darin wiedererkannt.

„Mir bleibt nix übrig als mir Zeit mit meiner Platte zu lassen
Wat zu verfassen was auch bleibt heißt eben ackern und schaffen
Ich bin nicht gekommen, um die schnelle Patte zu machen
Wer nen guten Kuchen will, muss auch die Backzeit beachten“

Höre Umse jetzt auf Amazon Music Unlimited im kostenlosen 30-tägigen Probeabo!

Der Winterschlaf ist vorbei

Wie vielleicht die eine oder der andere gemerkt hat, ist WanderVeg.de in einen ausgedehnten Winterschlaf verfallen. Das lag vor allem daran, dass ich mir die Frage aus meinem letzten Post sehr zu Herzen genommen habe. Ich grübele seitdem, wie es weitergeht, versuche parallel drei eigene Projekte voranzutreiben und verdiene meinen Lebensunterhalt. Ich bin so im hausgemachten Stress versunken, dass ich dabei etwas wichtiges aus den Augen verloren habe: mich selbst. Das ändere ich gerade aktiv und siehe da: die gereiften Ideen und das Grübeln zahlen sich aus. Ich dieser Hinsicht halte ich es vielleicht am einfachsten mit Umse: „Wer nen guten Kuchen will, muss auch die Backzeit beachten“. Du kannst mich aus dem Ofen holen, meine Backzeit ist nun auch vorbei. Ich fühle mich bereit, für ein neues Projekt.

Zum 2-jährigen Jubiläum habe ich eine Überraschung für dich

Dass mir meine Idee in der Woche vor meinem 2-jährigen Jakobsweg-Jubiläum gekommen ist, trifft sich nur zu gut. Heute vor 2 Jahren bin ich gestartet. In meiner Vorbereitung auf den Jakobsweg habe ich die Geschichten vieler Pilger mit Freude verschlungen. Ich habe die Texte dazu genutzt, mich immer wieder auf meine Reise zu träumen und mich so mental darauf vorzubereiten. Der Körper sagt irgendwann nicht mehr „Nein“, er passt sich sehr schnell an. Der Kopf kann zur Herausforderung werden – vor allem für kopflastige Menschen wie mich. Ich habe beschlossen, mit dem Kopf in Einklang zu sein statt ihn als Gegner zu sehen und ihn besiegen zu müssen. Wie gut mir das wirklich gelungen ist, kannst du an 79 der nächsten 96 Tage in meinem Tagebuch lesen. Ich starte heute mit dem Tagebucheintrag vom 17.07.2015 – also dem Eintrag des allerersten Tages auf dem Jakobsweg.

Ich will dich genauso an meinem Weg teilhaben lassen, wie die vielen Pilger, die mich mit ihren Geschichten inspiriert und vorbereitet haben auf eine 88-tägige Reise, zu Fuß von Köln nach Santiago de Compostela. Viel Spaß beim Lesen. Ich freue mich auf dein Feedback.

Hier geht’s zu meinem neuen Projekt: Mein Tagebuch, Woche 1

 

Ich habe noch drei Dinge auf dem Herzen, bei denen ich deine Hilfe benötige:

1. Wie geht’s weiter?

Die Frage der Fragen – quo vadis, WanderVeg.de? Ich hab schon wieder 1.000 Ideen im Kopf, will dich aber mitnehmen auf meine Reise. Deshalb habe ich einen Fragebogen kreiert, der max. 3min dauert. Darf ich dich um 3min deiner Zeit bitten?

2. Pacific Crest Trail

Der PCT ist ein Traum von mir. Früher oder später will ich entlang der Westküste 2.600 Meilen zurücklegen. Bis es soweit ist, möchte ich mich auf http://pct.wanderveg.de (oder auch www.pacificcresttrail.de) mit dem Weg und seinen Geschichten auseinandersetzen. Kennst du jemanden, der auf dem PCT unterwegs war und der seine Geschichte erzählen will? Dann bitte ihn doch einfach, mir eine Mail an dominik@k8682-3.server1.febas.net zu schicken oder schick‘ mir (nach Rücksprache mit ihr oder ihm) ihre/seine Kontaktdaten. Vielen Dank!

3. Grundeinkommen für alle

Ich bin ein großer Fan des bedingungslosen Grundeinkommens und halte es für absolut notwendig. Glücklicherweise gibt es viele weitere Menschen die diese Idee toll finden und sie vorantreiben. Genauso wie Michael Bohmeyer, der das Projekt www.mein-grundeinkommen.de gestartet hat. Am 27. Juli werden wieder Grundeinkommen verlost – die Besonderheit: bei dieser Verlosung kann man im 2er-Team gewinnen. Bilde gemeinsam mit mir ein Team unter www.meinbge.de/goenn-dir/0298e00e3c6f65b9731b – dann steigen für dich und mich die Chancen zu gewinnen.

Hol‘ dir jetzt dein kostenloses Exemplar meines e-Books

Basiswissen Wanderausrüstung – Dein Ratgeber für die Auswahl von Rucksack, Kleidung und Co.

und werde zum Ausrüstungs-Profi!

e-Book Basiswissen Wanderausrüstung

(Visited 168 times, 1 visits today)